Dipl.-Ing. Herbert Trauernicht, Gebäudemesstechnik
 

 Lüftungslogger- AIRCO2ntrol 5000 + Zubehör 


Lüftungslogger
-Stift
LOG 32 TH


 

Excelmappe zum Lüftungslogger
-System


 

Lüftungslogger-Paket für den Profi
mit Excelmappe + 2 Lüftungslogger-Stiften

++

 

Lüftungslogger
AIRCO2ntrol 5000



+
+

 

LOG210-TC

 

Raumklima-Gutachten mit
Lüftungslogger


   

„AIR CO2ntrol 5000“ - ein weiterer Datenlogger für das Lüftungslogger-System

  
+    
   
(micro-SD-USB-Adapter)  +  Lizenzeinstieg zur Excelmappe.

Hier gebe ich einige Links wieder zu empfehlenswerten Veröffenlichungen zum Thema:

Bessere Raumluftqualität als Schutzschild gegen Corona-Virus

 

 


Die Betrachtung des CO2-Gehalts der Raumluft ist in der Pandemiezeit besonders in den Fokus gerückt. Dementsprechend ist das Angebot und die Nachfrage von entsprechenden Messeinrichtungen groß. Teilweise gibt es lange Lieferzeiten.

Das Lüftungslogger-System (www.luftdicht.de) ist auch für die Darstellung der Entwicklung des CO2-Gehalts der Luft bestens geeignet. Jetzt habe ich diesen aktuellen CO2-Datenlogger hinzugefügt:

Der CO2-Datenlogger mit dem vielversprechenden Namen „AIRCO2ntrol 5000“ der Fa. Dostmann hat mich überzeugt. Deshalb habe ich mich entschlossen, ihn zusätzlich in die Lüftungslogger-Excelmappe aufzunehmen.

Einerseits hat er als Tischgerät alle gewünschten Eigenschaften:

Funktionen:

  • Zur Überwachung der CO2-Konzentration in Gebäuden, in denen sich Personen aufhalten, z.B. Schulen, Büros, öffentliche Einrichtungen
  • Große CO2-Messwert-Anzeige mit LED-Ampelanzeige
  • Anzeige von Uhrzeit, Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Grafik mit Vergangenheitswerten (wahlweise Minute, Stunde, Tag, Woche)
  • Max.-Min.-Funktion
  • Einstellbarer akustischer Alarm
  • Stromversorgung über Micro-USB Kabel (seitlich links)

Andererseits hat er eine Datenloggerfunktion:

  • Logger für 1 Mio. Datensätze mit Micro-SD Karte (Steckplatz seitlich rechts)

Diese Datenloggerfunktion interessiert mich für den Lüftungslogger besonders. Das Gerät hat für die Pufferung der Einstellungsdaten eine eigene Stromversorgung. Für die Displayfunktion wird das Gerät aber über ein Micro-USB-Kabel versorgt. Es ist sinnvoll die Messdaten im 5-Minuten-Takt aufzunehmen.

      Die Messdaten werden in mehreren CSV-Daten-Files auf der SD-Karte abgelegt. Bei jeder Einschaltung des Gerätes wird ein neues File angelegt. Außerdem wird nach einer gewissen Anzahl von Datenzeilen jeweils ein neues File begonnen. Ich habe in der Excelmappe vorgesehen, dass mehrere CSV-Daten-Files nacheinander in die Excelmappe importiert werden können. Bei jedem Ladevorgang werden die Datenzeilen Datums-mäßig neu sortiert, so dass sich ein geschlossener Datenvorrat ergibt.

Insgesamt ergibt sich so zusammen mit der Lüftungslogger-Excelmappe ein sehr brauchbares Instrument, um die Entwicklung des CO2-Gehalts der Raumluft über längere Zeiträume zu dokumentieren.

 

Technische Daten des Gerätes:

 

 Messbereich

 CO2: 0...5000 ppm

 Messtakte wahlweise

 5 Sek., 30 Sek., 1 Min, 5 Min., 10 Min.

 Messbereich Temperatur

 0 ... +50°C

 Material Gehäuse

 Kunststoff

 Energieversorgung

 Micro-USB

 Montage

 Zum Hängen oder Stellen

 Abmessungen

 120 x 33 x 66 mm

 Gewicht

 103 g

 

Lieferumfang:

= Lieferumfang des Herstellers

• CO2-Messgerät mit Datenlogger

• Micro USB-Kabel zur Stromversorgung

• Bedienungsanleitung

• Netzteil für USB-Kabel

• Micro SD-Karte

Bei mir zusätzlich ein micro-SD-USB-Adapter für die Auslesung der Daten am PC: 

Beispielfoto

Bei mir Einstieg in das Lizensierungssystem zur Lüftungslogger-Excelmappe:

Siehe Lizenzanmeldung


Zu dem Datenlogger „AIRCO2ntrol 5000“ habe ich Anleitungsdokumente zusammengestellt, die Sie hier downloaden können:

Kurzanleitung zur Bedienung des AIRCO2ntrol 5000 für die Anwendung beim Lüftungslogger-System

Kurzanleitung zur Bedienung des AIRCO2ntrol 5000

Verwendung des AIRCO2NTROL-5000 beim Lueftungslogger-System, Excelmappe ab Version 2021-3

Sinnvolle Taktzeit des Datenloggers AIRCO2ntrol 5000 beim Lüftungsloggersystem


Der Lüftungslogger-Stift kann bei mir mit dem oben genannten, erweiterten Lieferumfang zum Preis von
189,- Euro bezogen werden.

Wenn Sie bereits Lizenznehmer sind, können Sie den Datenlogger zu einem um 40,- reduzierten Preis beziehen. Siehe Formular.

Ich berechne in D keine Versandkosten und fürs Ausland nur den Aufschlag. Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG berechne ab 1.1.2021 keine Umsatzsteuer. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung auf Wunsch vorab eine Vorauskasserechnung per E-Mail. Die Lieferung erfolgt nach Eingang des Rechnungsbetrages auf meinem Konto.                                        

Stand 1.1.2021


Name:
 

*


Firma:
 


Straße/Nr.:
 

*


PLZ:
 

* 

Ort:

*


Telefon:
 

*


E-Mail:

*

Bestellanzahl:

*

Mitteilung:

 

                                                        

Ich bitte um Übweisungsinfos per E-Mail:

 bitte zutreffendes              

 Ich bitte um Zusendung der Vorauskasserechnung:

 anhaken,                              

Ich bin bereits Lizenznehmer zur Excelmappe und bitte um Berücksichtigung:

                                                        

Bitte mich mittels der "Lüftungslogger-News" über Neuerungen informieren:

 bzw. Haken entfernen!                                                                             * = Eingabe gefordert